Stilvoll in Eimsbüttel

Zweisprachiges Kinderbuch ab 5
Im Kinderzimmer wird gespielt, getobt, gemalt, gelernt, geschlafen und geträumt.

Hier sollen die Kleinen Spaß haben, sich entfalten und entwickeln können. Die Einrichtung eines Kinderzimmers ist deswegen auch für die Eltern sehr wichtig.

In diesem stilvollen Zimmer der kleinen Ava aus Hamburg fühlen sich Eltern und Kinder gleichermaßen wohl. So schön sind die schlichten und zeitlosen Möbel in Verbindung mit den farbenfrohen Akzenten und kindgerechten Accessoires, dass man sich einfach setzen und einen Moment bleiben möchte.

Auch nur zum Angucken schön, findet Ava.

In den vielen kuscheligen Ecken ihres Zimmers schaut sich Ava am liebsten „Arved – Der Fischerkönig“ an, hat sie mir verraten.
Was für eine Ehre!

Am Schönsten sei es aber, wenn Mama und Papa das Schweden-Abenteuerbuch vorlesen, erzählt Ava.

Das kann ich sehr gut verstehen, aneinander gekuschelt ist jedes Buch gleich noch mal so schön.

Vielen Dank, liebe Ava, dass Du uns Dein Zimmer gezeigt hast. Wir kommen gern einmal wieder zum Spielen oder Vorlesen 🙂

Das rege Treiben in Eimsbüttel hat man hier super im Blick!
Zweisprachiges Kinderbuch ab 5